TRIWA Chronograph Herrenarmbanduhr aus „Humanium Metall“, helles Zifferblatt

399,00 

Time for Peace!

Das HUMANIUM-Metall für TRIWA Uhren wird aus vernichteten, illegalen Waffen hergestellt, mit dem Ziel die Gewalt in Kriegsgebieten einzudämmen.
Für jede verkaufte Uhr werden 15% an die schwedische NGO „I’M“ gegeben, um örtliche Hilfsprojekte zur Gewaltprävention zu finanzieren.
Die Uhr wurde mit dem tiefen Respekt in das umgewandelte Material entwickelt und den symbolischen Aspekt der Friedensarbeit vor Ort zu unterstützen.
Der Firmenname des Stockholmer Start-Up’s TRIWA steht für „TRansforming Industry of WAtches“.

Die Uhren sind wahlweise mit PET-recyclten Bändern in Olive-green oder Schwarz erhältlich oder mit pflanzlich gegerbten, handgearbeiteten Lederbändern in Braun oder Schwarz.
Alle Uhren sind fortlaufend nummeriert, um die Herkunft des jeweiligen Waffenvernichtungsprogramms und die daraus erfolgten Hilfsprojekte verfolgen zu können.
Wir liefern die Uhr in einer hochwertigen Verpackung, deren Gestaltung an einen Metallbarren erinnert. Mit der Uhr liefern wir Ihnen ein Zertifikat der schwedischen Menschenrechtsorganisation „I’M“ (Individuell Människohjälp), welches die Echtheit des HUMANIUM-Metalls bestätigt, sowie den internationalen 2-Jahresgarantieschein des Uhrenherstellers TRIWA.

Auswahl zurücksetzen

Artikelnummer: 4006 Kategorie: Schlagwörter: , , ,
Zusätzliche Information
Produktdetails

Helles Ziffernblatt, Wasserdichtigkeit 5 ATM, Gehäuse und Ziffernblatt aus HUMANIUM Metall, Oberfläche slate grey matt geschliffen, verschraubter Edelstahl-Boden, gehärtetes Mineralglas

Größe

Durchmesser 39mm, Höhe 10,2mm

Uhrwerk

Quarz-Werk: JS00 Citizen-Miyota mit 30min/Sec Stoppfunktion, 24h Anzeige

Armband

20mm PET-recycled olive-green, 20mm PET-recycled Schwarz, 20mm pflanzlich gegerbtes Leder Braun, 20mm pflanzlich gegerbtes Leder Schwarz