NOMOS Sondermodell Ludwig 38 Emailleweiss mit Saphirglasboden

1.800,00 

NOMOS Sondermodell LUDWIG 38 Emailleweiss mit Saphirglasboden
NOMOS Glashütte, eine der wenigen inhabergeführten Uhrenmanufakturen weltweit, baut feinste mechanische Zeitmesser im sächsischen Glashütte. Deutsche Ingenieurskunst, feinste Produktgestaltung (in der Tradition von Bauhaus und Werkbund), vor allem aber Glashütter Uhrmacherhandwerk – dank dieses Dreiklangs sind NOMOS-Uhren in jeder Hinsicht von höchster Qualität. Sie wurden bis heute mehr als 160 Mal ausgezeichnet: für uhrmacherisches Können, für Design und Qualität.

NOMOS-KLASSIKER IM NEUEN GEWAND – LUDWIG 38 EMAILLEWEISS mit Saphirglasboden
175 Jahre Glashütter Uhrmachertradition ins Heute übersetzt – NOMOS-Klassiker Ludwig, neu mit glänzend emailleweißem Zifferblatt.
Römische Ziffern auf emailleweißem Grund, Eisenbahnminuterie: Ludwig 38 emailleweiß mit kleiner Sekunde. Der Durchmesser von 37,5 Millimetern lässt Ludwig 38 einen Tick markanter auftreten. In der Höhe misst Ludwig 38 weniger als sieben Millimeter, das flache Edelstahlgehäuse wirkt wie rundgeschliffen und liegt mit den eleganten Bandanstößen perfekt am Handgelenk an.
Ludwig 38 emailleweiß trägt römische Ziffern, aber statt IV steht hier IIII – so will es die Uhrmachertradition. Für einen modernen Twist sorgen die temperaturgebläuten Fadenzeiger. Klassisch ausgewogen

Werk
Die Nummer eins für den Klassiker: In Ludwig emailleweiß läuft Handaufzugswerk Alpha, das allererste Werk von NOMOS Glashütte – hochpräzise, hochgelobt. Das flache Manufakturkaliber wird von Hand in Glashütte gefertigt und arbeitet, einmal aufgezogen, bis zu 43 Stunden. Robust, zuverlässig, ganggenau. Genießer lieben das traditionelle Ritual des morgendlichen Aufziehens.

Band
Das NOMOS Standardband: Der Klassiker aus edlem Horween Genuine Shell Cordovan – haltbar und sehr komfortabel. In Chicago wird das feine Leder von einer speziellen Stelle am Hinterteil des Pferdes gefertigt. Glatt, dicht und schier unverwüstlich passt es sich der Uhr und ihrem Träger an.

Fein verpackt
Die Handaufzugsuhren werden in der NOMOS-Uhrenbox ausgeliefert. Diese Box aus schwarzem Pappelholz bietet Platz für Ihre Lieblingsuhr samt Garantiebuch.

Die Uhr wird mit einer internationalen 2-Jahresgarantiekarte des Herstellers verschickt.

Alle Bilder Copyright: NOMOS Glashütte

Artikelnummer: 4-237 Kategorie: Schlagwörter:
Beschreibung
Zusätzliche Information
Produktdetails

Gehäuse: Edelstahl, dreiteilig. Glas: Saphirglas. Saphirglasboden. Wasserdicht bis 3atm (spritzwassergeschützt). Zifferblatt emailleweiss, Zeiger temperaturgebläut.
Referenz 237

Größe

Durchmesser 37,5mm, Höhe 6,8mm

Uhrwerk

Alpha – hauseigenes Manufakturkaliber mit Handaufzug, Werkhöhe 2,6mm, Durchmesser 10 1/2 Linien (23,3mm), Gangreserve ca. 43 Stunden, Sekundenstopp, Glashütter Gesperr, Glashütter Dreiviertelplatine, Feinregulierung in 6 Lagen, 17 Rubine, temperaturgebläute Schrauben, rhodinierte Werkoberflächen mit Glashütter Streifenschliff und NOMOS-Perlage, Sperr- und Kronrad mit Glashütter Sonnenschliff

Armband

Horween Genuine Shell Cordovan, braun, Bandanstoß 19mm

1

219,00 €